Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Regina Lange
Staubstrasse 28
8038 Zürich

Schweiz

Kontakt

Telefon: +41 176 4454629
E-Mail: kontakt@stiefmutterblog.com

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

8 Kommentare

  1. Obergruber Gabriela sagt

    Hallo!

    Ich versuche es jetzt mal hier und erneut zum 6. Male Hilfe zu bekommen… ich hatte unter dem Nickname Sarah einen Kommentar unter der Rubrik „Bonuslüge “ geschrieben. Danach wurde ich verlinkt in das Forum von „Regina“. Dort musste ich mich anmelden unter dem Namen „Marielle1“. Ich werde nun „täglich“ von 30 bis 40 mails überschwemmt. Ich hatte mehrere Mails an die Kontaktadressen gesendet mit der Bitte meinen Zugang zu löschen, es ist nämlich echt zu viel jeden Tag meine Mails zu sortieren, es ist jetzt schon richtig unangenehm…es wurde mir einmal zurückgeschrieben. das man sich darum kümmert. Aber leider ist der Zustand noch täglich derselbe…Wenn man mir sagen würde wie ich da wieder rauskomme oder das für mich erledigen würde wäre ich jetzt sehr dankbar. Ich finde das jetzt nicht mehr in Ordnung.

    • Regina sagt

      Hi Marielle, ich habe deinen Zugang gelöscht.
      Wenn eMail Benachrichtigungen bei Neuigkeiten im Forum unerwünscht sind, dann die Funktion bitte einfach nicht anwählen.
      LG Regina

  2. Raziel sagt

    Liebe Frau Petermann

    Ich verfolge hin und wieder ihren Blog, vor allem wenn ich mir nicht sicher bin ob ich vielleicht zu empfindlich bin und manchmal überreagiere bei einigen themen

  3. Sonni56 sagt

    Hey Susanne
    Ich bin begeistert den Blog gegunden zu haben um sich mit Gleichgesinnten aus zu tauschen.Einfach ne Super Idee

    LG SONJA

  4. Liebe Susanne,

    ich habe Dich auf meiner Seiter verlinkt und gehe davon aus, dass Du nichts dagegen hast… bitte melde Dich, falls doch etwas dagegen sprechen sollte 😉

    Liebe Grüße
    Tine

    • Susanne Petermann sagt

      Nein, gerne doch. Wenn ich wüsste, wie das geht, würde ich es auch machen…
      Liebe Grüße, Susanne

  5. Miriam sagt

    Liebe Frau Petermann, durch einen Zufall habe ich diese Homepage gefunden und bin total gerührt. Schon lange habe ich mich nicht mehr so verstanden gefühlt. Als Stiefmutter ist es oft schwer. Bei uns kommt hinzu, dass die Kindsmutter permanent versucht, die Kinder zu entfremden. Es ist ein ständiger Kampf und macht das Leben mit dem Kindsvater nicht einfacher ;-). Außenstehende verstehen das oft und schütteln den Kopf. Ich bin so froh, dass ich hier lese, dass meine Gefühle und mein Ärger, meine Unsicherheit etc.pp ganz normal sind und das es anderen Frauen auch so. Herzlichen Dank für diesen tollen Beitrag. Herzlichst Miriam

    • Susanne Petermann sagt

      Liebe Miriam, Sie sind hier ganz sicher nicht allein. Willkommen bei den Stiefmüttern! Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.