Vollmacht zur Ausübung des Sorgerechtes für den Fall meines Todes

Vollmacht zur Ausübung des Sorgerechtes für den Fall meines Todes

oder meiner dauerhaften Verhinderung

 

Ich, ………(Name, Geburtsdatum, Wohnort)

Vollmachtgeber

 

erteile hiermit

 

dem/der …(.Name, Geburtsdatum, Wohnort)

Bevollmächttigter/Bevollmächtigte

 

für den Fall meines Todes oder meiner dauerhaften Verhinderung bei der Ausübung des Sorgerechtes die

 

Vollmacht zur Ausübung

des Sorgerechtes/Aufenthaltsbestimmungsrechtes….

für das Kind/die Kinder

(Name, Geburtsdatum, Wohnort

Name, Geburtsdatum, Wohnort)

 

 

  • Ich bin als leibliche Mutter seit Geburt gem. § 1626 III BGB alleine sorgeberechtigt
  • Der andere leibliche Elternteil, …(Name, Geburtsdatum), ist am….(Todesdatum) verstorben. Seitdem übe ich das Sorgerecht alleine aus.
  • Mir wurde das alleinige Sorgerecht durch Beschluss des …(Benennung Gericht), vom…(Datum Beschluss), ..unter dem Aktenzeichen…..(Aktenzeichen), übertragen.

 

Seitdem übe ich, …(Name)., die elterliche Sorge für das Kind / die Kinder ..(Name), geb. …(Geburtsdatum)und …(Name), geb…(Geburtsdatum) allein aus.

Für den Fall, dass ich verstrebe, oder aus tatsächlichen Gründen nicht in der Lage bin das Sorgerecht auszuüben übertrage ich dem/der…(Name), geb….(Geburtsdatum), ….(Wohnort) die Vollmacht zur Ausübung des Sorgerechtes.

Der Bevollmächtigte/die Bevollmächtigte sind dem Kind / den Kindern lange vertraut. Sie leben seit….(Datum) zusammen (weitere Ausführungen zum Verhältnis Kind- Bevollmächtigter)

 

Datum Unterschrift