Krieg mit der Ex, wieviel muss ich mir da antun?

Startseite Foren Allgemein Krieg mit der Ex, wieviel muss ich mir da antun?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  honey badger vor 2 Wochen, 6 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #8790

    honey badger
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, ich bin zufällig über diesen tollen blog gestolpert.
    Ich bin seit fast 1 Jahr mit meinem Freund zusammen, er hat zwei Kids (3 und 4).
    Glücklicherweise mögen mich die Kinder ganz gerne, was ja nicht immer so sein muss.
    Weshalb ich schreiben. Der Kontakt zwischen ihm und seiner Exfrau ist „Mord und Todschlag“, wenn man das so bezeichnen kann. Es geht zu 100% um die Kids. Ich bekomme natürlich auch immer alles mit, da er es mir erzählt. Meist zieht er den Kürzeren. Nun ist es so, dass ich zunehmend merke, wie mich dieses gestreite immer mehr annervt und auch belastet. Einerseits will man dem Partner zur Seite stehen aber andererseits denke ich, dass ich nicht alles aufladen muss. Daher meine Frage an Euch. Wie handhabt Ihr das so? Wieviele Informationen bekommt ihr oder haltet Ihr euch komplett raus.

    Vielen Dank und eine guten Rutsch ins neue Jahr

  • #8792

    Pinocchio
    Teilnehmer

    Hallo honey badger
    Ich bin glücklicherweise nicht in einer solchen Lage, aber ich würde eher raten, dich ganz raus zu halten. Wie gesagt, ich kenne es nicht in dem Ausmaße.

  • #8799

    Soulcolored
    Teilnehmer

    Hallo Honey badger,

    natürlich kannst du dich komplett rausziehen. Dann solltest du ihm einfach eröffnen,warum du damit nichts zu tun haben willst. Du kannst ihm ja auch vorschlagen,das du in bestimmten Bereichen gern mit ratschlägen da bist zB falls er mal zuspruch brauch oder erziehungsfragen hat und ihm zuhörst,aber ansonsten von privaten feden nichts hören willst.

    Aber auch das liegt dir frei. Ansonsten kannst du dich komplett raushalten und antürlich sagen das von nichts hören willst womit du auch nicht zu tun hast.

  • #8806

    honey badger
    Teilnehmer

    Vielen Dank für Eure Ratschläge. Bin ich die Einzige der es so geht?

  • #8807

    Soulcolored
    Teilnehmer

    Nein wie dir geht es einer grosszahl der Stiefmütter/Partnerinnen. Klar möchte man zuhören und gibt Ratschläge aber wenn es jedes mal die selben Themen sind oder merkt das man dauern in Dinge reingezogen wird für die man nichts kann,wird es sehr blöd einem.

  • #8815

    honey badger
    Teilnehmer

    Ja, so ist es. Vielen lieben Dank.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.