Partnerschaft & Zweite Familie
Kommentare 1

Berater für zweite Familien und Stief-Eltern finden Sie hier!

Beratung zweite Familien

Hilfe und Beratung suchen viele Stiefmütter. Entweder für sich persönlich oder für die ganze Familie. Anlaufstellen gibt es allerdings wenige. Geht es um die Kinder, kann sie sich oft an Erziehungsberatungsstellen in ihrem Landkreis wenden. Beim Jugendamt wird es schon schwieriger, nur selten finden Vizemoms dort Gehör. Meist wird nur mit den Elternteilen gesprochen. Aber es gibt „Coaches“, also Berater, die Hilfestellung für zweite Familien bieten. Sie unterstützen Patchworker/ Stiefmütter und Stiefväter, damit alle ihren Platz in der neuen Familienkonstellation finden. Hier finden Sie Berater für zweite Familien und Stief-Eltern.

Beratung  für Stief-Eltern und Patchworker

Berater/ Coaching für zweite Familien in Baden Württemberg

79822 Titisee-Neustadt
Beatrice Lührig – für l(i)ebenswerte Beziehungen
Praxisadresse: Scheuerlenstraße 17
coach@beatriceluehrig.de
http://beatriceluehrig.de

Jedem seinen richtigen und guten Platz in der Familie schaffen, liebevollen und Werte-bewussten Umgang miteinander erlernen, sich selbst einen eigenen Raum schaffen

Ausbildung:

Systemische Aufstellungen, Meditation, Mutter, Tagesmutter, Patchworkfamilienmutter, zahlreiche pädagogische Einzelfortbildungen

Coaching Ablauf:

Ich coache Einzelpersonen. Mütter und Väter, die ihre Beziehung zu Kindern und Stiefkindern verbessern wollen und die einen persönlichen Raum brauchen, um wieder klarer sehen zu können, welche Werte sie in Familien leben möchten und wie sie das umsetzen können. Bei mir gibt es Einzelberatung und begleitete meditative Einzelprozesse. Außerdem Systemische Aufstellungen in kleinen und mittleren Gruppen als Tages- und Wochenendseminar.

Kosten:

Telefonische und persönliche Beratung kosten 75 € je  Stunde um  für alltägliche Fragen und Konflikte kurzfristige Lösungen zu finden. In systemischen Aufstellungen als Tages- oder Wochenendseminar wird die gesamte Beziehungssituation im gegenwärtigen Zustand mittels Stellvertretern betrachtet und achtsam Schritt für Schritt in eine gesunde Lösung begleitet. Der andere Elternteil kann kostenfrei teilnehmen. Auch „erwachsene“ Kinder sind als zusätzliche Teilnehmer im Seminar willkommen (ohne eigene Aufstellung). Seminarbeitrag 250 €.


 

73460 Hüttlingen
Martina & Oliver Eyth kurz „Die2Eyths“
07361 780 260
mail@die2eyths.de
http://die2eyths.de
Ausbildung:
Physiotherapeutin
Lebens- und Beziehungsberaterin,
Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktmanagement und Teamentwicklung
und vieles mehr

Schwerpunkte:
Mir liegt es am Herzen, den Menschen  dabei zu helfen, ihren Platz zu finden. Frieden mit Vergangenem zu schließen, und sich neu auszurichten auf einen friedvollen und nährenden Austausch, der auf Wertschätzung basiert.

Ablauf:

Es gibt bei mir kein fertiges Programm. Ich passe das Coaching den Bedürfnissen der Familien an. Deshalb kann das Coaching mit Partnern, gelegentlich auch mit den Kindern und auch „nur“ für Männer oder Frauen stattfinden. Auch die Methoden passe ich so an, dass sie für meine Besucher passen. Mein Bauchladen ist riesengroß und mein Erfahrungsschatz auch. Ganz besonders ist es, dass ich (wenn es gewünscht ist) mit meinem Mann beratend zur Seite stehe. Dadurch fühlen sich Männer und Frauen bei uns gut aufgehoben. Ich bin selbst zum 2. Mal verheiratet. Habe zwei Töchter aus erster Ehe, eine Tochter mit meinem jetzigen Mann und eine Tochter, die nicht mehr auf der Erde weilt. Über 12 Jahre habe ich mit meinem Mann Kinder in der Freizeit auf erlebnispädagogische Weise begleitet. In Schulen haben wir Teamtrainings und soziales Kompetenztraining durchgeführt. Wir haben auch in Kindergärten gearbeitet und liebend gerne Vorträge für Eltern in herausfordernden Situationen gehalten.

Kosten:

Zu den Kosten kann ich „vorher“ nichts sagen. Das Kennenlern-Gespräch ist kostenlos.


Berater/ Coaching für zweite Familien in Bayern

87700 Memmingen
Christine Tietz – Konfliktlösung TietzCoaching GbR
Telefon 08331 – 65 254
Mobil: 0160 722 24 45
www.konfliktloesungscoach.de

Ausbildung
Erzieherin, NLP-Lehrtrainerin, Consultantin für SystemDynamik (Familien u. Unternehmen), Ausbildung in psy. Beratung, Selbständig seit 1994 als Trainerin und Coach mit dem Schwerpunkt: Konfliktlösung. Privat: Ich bin 56 Jahre alt, seit 34 Jahre verheiratet – ich war 21 – mein Mann 31 und die Jungs 11 Jahre alt bei der Hochzeit. Meine Stiefsöhne (Zwillinge) lebten bei ihrem Vater mit entspanntem Kontakten zu ihrer Mutter. Wir waren also von Anfang an gleich eine 4-köpfige Familie. Mittlerweile sind sie 45 Jahre und selber Väter mit je 2 Kinder. Ich bin also auch 4-fache Oma

Schwerpunkt
Der Blick aufs Ganze und hinter die Kulissen = alle Lebenssysteme des/der Coachingkunden erfassen, die Wechselwirkungen erkennen und so für alle Beteiligten eine gute Lösung anstreben. Die Coachingkunden zu unterstützen mit Selbstvertrauen, in Eigenverantwortung und Klarheit die eigenen Themen zu lösen, im Leben zu stehen und ihre (Lebens-) Ziele zu erreichen. Mit leichtem Gepäck durchs Leben gehen = alles Alte (z. Bsp. familiäre Verstrickungen), Blockierende (z. Bsp. Glaubenssätze, Lebenseinstellungen, alte Scham…) im Leben identifizieren und loslassen, bzw. verändern. Arbeiten mit Zielen und Visionen

Ablauf
Zieldefinition und Rahmen für das Coaching festlegen. Problem- und Situationsanalyse (aktuell + systemisch). Systemischer Blick auf das Problem und die Ursache. Visions- und Zielarbeit. Coaching-Settings: Einzelcoaching – Paarcoaching – Familiencoaching – Aufstellworkshops. Geplant: Coaching-Wochenende für Patchwork-Paare. Coaching-Methoden: SystemDynamik (systemische Analyse + Aufstellungsarbeit / Einzeln, in Gruppe, Exclusiv) Der ganze Handwerkskoffer aus NLP – Mentalem Training + psychologischer Beratung. Mein Patchwork/Stiefmuttercoaching: – Wie unter Ablauf beschrieben. Grundsätzlich können Sie alleine, mit Partner und/oder Kind(er) kommen – in der Gruppe/Workshop. Wie viele Sitzungen nötig sind ist wirklich situationsbedingt, je nachdem was Sie und Ihr /Ihre Partner*in mitbringen.

Honorar
Live Coaching: 1 Std. – 60 Min. bekommen Sie für 90.- € /Std. incl. MwSt ggf. zzgl. Reisespesen, Coaching per Skype/Telefon/Facetime: 1 € / Min.
Coaching-Monats-Flatrate Flatrate A: 200.- € incl. MwSt. = bis zu 3 Std. Coaching (Wert 270.- €) oder 2 Std. Coaching ( = 180.- €) und unbegrenzt Skypen, Flatrate B: 300.- € incl. MwSt. bis zu 4 Std. Coaching (Wert 360.- €) oder 3 Std. Coaching ( = 270.- €) und unbegrenzt Skypen.


Berater/ Coaching für zweite Familien in Berlin

14169 Berlin
CoachingLab – Julia Schötz
Stewardstr.15   (Räume werden individuell angemietet)
0151 504 289 15
info@coachinglab.de
www.coachinglab.de

Ausbildung: Dipl. Sozialwissenschaftlerin, Erwachsenenpädagogin und zertifizierte systemische Coach

Schwerpunkte: Personalcoaching und Teamcoaching

Ablauf:
Das systemische Coaching bezieht (ähnlich wie die systemische Beratung) das soziale Umfeld wie Familie, Freundeskreis, Arbeitsumfeld und soziale Beziehungen ein. Es wird lösungsorientiert am Anliegen des Klienten mit Hilfe verschiedener Interventionen (u.a. lösungsorientiertes Interview, Aufstellungsarbeit, Zielarbeit und Interventionen nach de Shazer) gearbeitet. Vorerst werden nur Einzelcoachings angeboten. Ab Herbst 2016 Partnercoaching. Coachingsitzungen sind auch am Telefon oder via Skype möglich.

Kosten:
Wie viele Coachingsitzungen vereinbart werden, bestimmt die Klientin/der Klient. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach dem Ziel, welches erreicht werden soll. In der Regel sind es 3 – 10 Sitzungen. Die Dauer einer Sitzung beträgt 75 bis 90 Minuten. Einzelsitzung: 150 Euro inkl. Mwst. Bei einer Buchung von 4 Sitzungen 15% Rabatt; von 6 Sitzungen 20% Rabatt;  von 8 Sitzungen 25% Rabatt

 


Berater/ Coaching für zweite Familien in Hamburg

20251 Hamburg
Birthe Brahmer-Lohss
Geschwister-Scholl-Straße 18
Telefon: 040-4677 4758
Erstkontakt immer über E-Mail: birthe@staygesund.de
www.staygesund.de

Ausbildung
Examen in Erziehungswissenschaften, Verhaltensgestörten-Pädagogik und Lernbehinderten-Pädagogik, Schwerpunkt Elternberatung, Tagesmutterzertifikat

Schwerpunkte:
Obwohl ich meinen beruflichen Schwerpunkt auf die Gesundheit gelegt habe, liegt mir die „Gesundheit“ von Familien sehr am Herzen. Deswegen darf sich gerne jede Mutter/Bonusmutter bei mir melden, die Unterstützung braucht! Über meine Webseite und meine Videos kann man mich kennenlernen und spüren, ob ich die Richtige für einen gemeinsamen Coaching-Weg bin! Kinder sind der Schatz jeder Familie und dieser Schatz muss gut behütet werden! Die Mütter hingegen sind das Herz jeder Familie …und dieses Herz braucht eben manchmal etwas Unterstützung, um warm, regelmäßig und beruhigend zu schlagen! Hierzu gehört die Fähigkeit alle Beteiligten zu akzeptieren, sich selbst gut zu versorgen und im Trubel gelassen zu bleiben! Ich habe selber 18 Jahre Erfahrung mit einer großen Patchwork-Familie sammeln dürfen und freue mich, andere Eltern darin zu unterstützen, ein friedliches Familienleben zu etablieren! Ich arbeite wertschätzend und liebevoll konfrontativ!


Ablauf:

Beratung per Telefon, Skype oder persönlichem Treffen an vereinbartem Treffpunkt


Berater/ Coaching für zweite Familien in Hessen

63571 Gelnhausen
Jörg Schnauer
www.joerg-schnauer.de
Tel.: 06051 / 7004077

Ausbildung:
Systemischer Therapeut und Familientherapeut und arbeitet seit 7 Jahren freiberuflich schwerpunktmäßig in Familien mit „Erziehungsproblemen“. Da sind Einsätze in Patchworkfamilien natürlich an der Tagesordnung. Eine Beratung wäre bei mir vor Ort in Gelnhausen oder über Skype / Telefon möglich.


Berater/ Coaching für zweite Familien in Niedersachsen

27751 Delmenhorst
Heiner Creydt
Berliner Str. 86
04221-9285192
creydt@web.de
Ausbildung:
Ausbildung zum psychologischen Berater, Weiterbildung zum Verfahrensbeistand

Schwerpunkte:
Psychologische Beratung für Eltern/Stiefeltern in hochstrittigen Trennungskonflikten

Ablauf:
Zielsetzung des Coachings wird durch den Klienten bestimmt. Beispiele aus der bisherigen Praxis: Wiederherstellung der gemeinsamen elterlichen Verantwortung für mein/unser Kinder. Wie gehe ich mit den psychischen Belastungen einer Trennung richtig um, um psychische Störungen zu vermeiden? Wie reagiere ich angemessen auf Umgangsboykott, Beleidigungen oder andere „Störmanöver“ durch meine(n) Ex-Partner/in? Wie kann ich es erreichen, das mein EX sich mehr um sein Kind kümmert? Wie kann ich als alleinerziehender Elternteil entlastet werden? Welche (eigenen) Ziele habe ich und (wie) kann ich diese (mit Kind) erreichen? Wie kann ich die Bedürfnisse meines Kindes mit meinen eigenen (gegensätzlichen) Bedürfnissen vereinbaren? Vorbereitung auf eine Auseinandersetzung vor dem Familiengericht (aus psychologischer Sicht). Vorbereitung auf eine Begutachtung. Wie verhalte ich mich bei einer Begutachtung richtig? Was muss ich bei einer Begutachtung beachten? Vorbereitung auf eine Anhörung des Sachverständigen vor dem Familiengericht.

Kosten:
Grundsätzlich erfolgt ein Einzelcoaching. Bei Bedarf können weitere Personen in das Coaching einbezogen werden, da es sich in aller Regel um einen systemischen Familienkonflikt handelt. Gemeinsam schauen wir auch, ob bzw. welche weiteren Stellen einbezogen werden können/müssen. Beratungen erfolgen überwiegend telefonisch im gesamten Bundesgebiet. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach dem Bedarf des Klienten und wird mit 81,-€ pro Stunde abgerechnet (30Minuten = 40,50€).


 

37124 Rosdorf
Ricarda Lorenz, Praxis für systemisches Coaching und Beratung
Steinflurweg 30
Tel: 0551 820 815 10
Mobil: 0152 267 170 66
info@ricarda-lorenz.de
www.Ricarda-Lorenz.de

Ausbildung
zertif. Systemischer psychologischer Coach, Fachberaterin für Psychotraumatologie (DeGPT), Systemische Familienberaterin, Facilitator für Systemaufstellungen, (Tagesmutter, Mutter, Stiefmutter ;-))

Schwerpunkte
Coaching und Beratung von Einzelpersonen und Paaren
Familien > Patchworkfamilien, Familien mit behinderten Kindern
Fachberatung für traumatisierte Menschen
Mir ist es wichtig, mit meinen Klienten neue Wege zu entdecken und ihnen dabei zu helfen, ihren Platz im Leben wiederzufinden. Ich unterstütze sie dabei, sich wieder friedlich begegnen zu können, miteinander zu kommunizieren, einen klaren Blick zu bekommen und sich sich auf ein anderes Miteinander zu freuen und einlassen zu können.

Ablauf
Nach einem kostenfreien ca 30min- „Kennenlern-Gespräch“ schauen wir gemeinsam, was gebraucht wird. Ich passe das lösungsorientierte Coaching/Beratung den individuellen Bedürfnissen des Einzelnen, Paares und der Familie an. Da ich systemisch arbeite, ist mir der Blick auf das gesamte Umfeld bzw. System (Familie, Freunde, Arbeit…) sehr wichtig. Meine Arbeit beinhaltet ein offenes, wertschätzendes, konstruktives und humorvolles Miteinander im Gespräch, in Übungen und dem Erarbeiten von Ansätzen zur Bewältigung des Alltages, abgerundet durch verschiedene Aufstellungs-Methoden.

Kosten
Coaching/Beratung für Einzelpersonen : 60 min / 70€
Paare, Familien, mehr als eine Person : 80 min / 110€


 

Berater/ Coaching für zweite Familien in Nordrhein Westfalen

44139 Dortmund
Dr. Alina Kirschniok
Praxis Dr. Lenz, Kreuzstr. 38,
www.alinakirschniok.de
Ausbildung:
Promovierte Sozialpädagogin, langjährige Autismus-Therapeutin mit Schwerpunkt
Elternarbeit, Psychsozialer Coach mit dem Schwerpunkt Hochsensibilität, Hochbegabung und
Hochsensitivität (Open Mind Akademie Anne Heintze), ehemals Vertretungsprofessur mit
dem Schwerpunkt Beratung, Supervision, Gesundheitsförderung, Trainerin für Achtsamkeit,
Schülerin buddhistischer Meister. Ich habe selbst jahrelang Erfahrungen mit Patchwork (zwei Partnerschaften haben fast erwachsene Töchter). Mein kleiner Sohn gehört mit dazu.
Schwerpunkte:
Coaching von Patchworkfamilien mit besonderen Bedarfen bei Behinderung, Asperger-
Syndrom und Hochbegabung/Hochsensibilität

Ablauf:
Telefonisches Vorgespräch, schriftliche Vorbereitungen des Paares oder der Einzelperson, 1.
Sitzung zur Analyse, Aufbereitung 3 Stunden), daraus folgt bei Bedarf ein Intervall-Coaching
(mit mehreren Sitzungen bis zu 2 Stunden). Transfer-Aufgaben. Bei Bedarf besteht auch die
Möglichkeit eines Email- und Telefon-Coachings.
Methodik:
Mental- und Emotionscoaching, Eidetische Potentialanalyse, Assoziative Biografiearbeit, Change Talk, Narrative Geschichten, Zeit,- Energie- und Stressmanagement, Mäeutik und Positive Provokation, Systemische Aufstellungen, THE WORK of Byron Katie ®, Achtsamkeitsbasierte Techniken, Buddhistische Konfliktlösungen,Energetische Verfahren.
Kosten:
Telefonisches Erstgespräch ist kostenlos, Coaching 100,00€ pro Stunde,
Transferaufgaben sind im Honorar enthalten. Telefon-Coaching: 25,00€ pro angefangene
Viertelstunde


 

Berater/ Coaching für zweite Familien in Rheinland-Pfalz

56648 Saffig
Martina Schomisch
Telefon:   02625 952472
info@patchworkcoach.de
www.patchworkcoach.de

Ausbildung:
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coaching mit dem Systembrett (systemische Arbeit)
NLP Practitioner, Lösungsorientiertes Kurzcoaching, MET nach Rainer Franke

Ich unterstütze Menschen schwierige Patchwork-Familien-Situationen mit Freude und Leichtigkeit zu meistern! 13 Jahre eigene Erfahrung in einer Patchwork-Familie, sowohl als Mutter und Stiefmutter und Erfahrung in der Begleitung zahlreicher Patchwork-Familien.

Coaching Ablauf:
Jede Patchwork-Familie ist einzigartig, deshalb orientiert sich mein lösungsorientiertes Coaching an den Bedürfnissen der jeweiligen Familie. Dabei arbeite ich sowohl mit der Mutter/ Stiefmutter allein, als auch mit dem Partner und wenn nötig mit den Kindern. Wichtig ist es mir, das ganze System im Auge zu behalten um für jeden Einzelnen das beste im Coachingprozess zu bewirken.

Kosten pro Sitzung:
Ich biete ein kostenfreies 30-minütiges Kennenlerngespräch an.
4-wöchiges Coachingpaket mit 4 Coachingterminen à 90 Minuten, entweder persönlich in meiner Praxis oder via Telefon oder Skype plus Email-Unterstützung bei Fragen zwischen den Terminen 500,00 € danach weitere Unterstützung bei Bedarf auf Stundenbasis 90,00 € pro Stunde. Bei sehr komplexen Themen, oder in äußerst verfahrenen Situationen biete ich ein Intensivcoachingpaket an.Dauer: 3 Monate mit jeweils 2 Coachingterminen à 120 Minuten im Monat plus ein Telefontermin à 30 Minuten pro Monat, plus unbergrenzte Email-Unterstützung bei Fragen zwischen den Coachingterminen 980,00 €


67661 Kaiserslautern
Christina Wenz Mediation
Zollamtstrasse 42
Telefon: 0631-31054424
info@mediation-wenz.de
www.mediation-wenz.de

Ausbildung: Mediatorin und Volljuristin

Schwerpunkte: Familienmediation und Mediation in der Arbeitswelt, Konfliktcoaching bei familiären und beruflichen Konflikten

Ablauf: Bei Konflikten in Patchworkfamilien bietet sich häufig eine Mediation an. Hierbei setzen sich alle am Konflikt beteiligten Personen an einen Tisch und wir suchen gemeinsam nach einer friedlichen und zur individuellen Situation der Familie passenden Lösung. Es wird genau geschaut, welches Familienmitglied welche Bedürfnisse hat und wie man diese berücksichtigen kann. Voraussetzung für eine Mediation ist jedoch, dass alle Beteiligten bereit sind, mitzumachen. Falls dies nicht der Fall ist, kommt ein Konfliktcoaching mit einem der am Streit Beteiligten in Betracht. Hier schauen wir gemeinsam, was der Einzelne tun kann, um die Situation für sich zu verbessern und dadurch wieder mehr Entspannung und Wohlbefinden zu erlangen. Konfliktcoaching ist auch telefonisch möglich.

Kosten: Kosten und Dauer einer Mediation richten sich nach der Komplexität des Falles und der Anzahl der betroffenen Personen. Oft hat man schon nach 3-4 Sitzungen à 1,5 Stunden eine gute Lösung gefunden. Ich biete sowohl für Mediation als auch für das Konfliktcoaching ein kostenloses 30-minütiges Erstgespräch an.


 

Berater/ Coaching für zweite Familien in Thüringen

07422 Bad Blankenburg
Jana Ludolf
Bahnhofstrasse 32
Telefon: 0173 – 9787976 oder 036741 – 589083
www.Jana-Ludolf.de
Ausbildung:
Mediatorausbildung an der FH Erfurt
Ausbildung zum geprüften psychologischen Berater (VFP) an der Paracelsus Schule in Erfurt
Ausbildung in der Gewaltfreien Kommunikation
Weiterbildungen in der systematischen Beratung und Therapie

Schwerpunkte:
Da ich selber Alleinerziehend war und jetzt in einer Patchwork – Familie lebe, sind mir die damit verbundenen Schwierigkeiten bekannt. Gerade eine gut funktionierende Kommunikation ist in diesem Prozess wichtig. Eine gestörte Kommunikation kann zu Konflikten führen, die jeden – vor allem die Kinder – sehr belastet. Mein Beratungsansatz ist die Kommunikation. Mit dem Modell der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg werden die einzelnen Bedürfnisse klar herausgearbeitet. Auf dieser Grundlage kommen die einzeln Parteien wieder miteinander ins Gespräch. Bestehende Differenz ( z.Bsp. Erziehungsfragen oder Umgangsregelungen) können wieder konstruktiv besprochen werden.
Ablauf:
Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten:
a) die Einzelberatung
Hierbei kommt eine Partei aus dem Patchworksystem zu mir. In der Beratung / Coaching arbeiten wir an aktuellen Themen. Das was gerade am nervigsten oder anstrengendsten oder traurigsten ist. Das was meinen Klienten in diesem Moment bewegt und das System Patchwork schwierig gestaltet. Ziel der Einzelberatung / Coaching ist es, individuelle Strategien zur Alltagsbewältigung herauszuarbeiten.
b) die Paarberatung
Mindestens zwei Parteien aus dem Patchworkgefüge kommen zu mir in die Beratung. Dabei kann es sich um die Ex-Partner handeln oder ein Elternteil mit seinem neuen Partner. Störfaktoren / Unsicherheiten / Alltagsschwierigkeiten (alles was meine Klienten gerade bewegt) werden sichtbar gemacht und mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation klar kommuniziert. Ziel ist es, gemeinsame Ideen zur Alltagsbewältigung zu entwicklen und in diesen zu integrieren.
Mediation:
Bei gravierenden Konflikten stehe ich meinen Klienten als Mediator (neutraler Dritter) begleitend zur Seite. Das bedeutet, ich strukturiere den Prozess der Lösungsfindung und sorge für die Einhaltung der Kommunikationsregeln. Die Lösung wird von den Parteien selber gefunden. Als Mediator biete ich keine Vorschläge oder Ideen an.

 Kosten:
Patchworkcoaching:
Einzelberatung: 60 min / 60 € — 5 – 10 Sitzungen ( Dauer der Sitzungen: je nach Thema individuell )
Paarberatung: 60 min / 70 € — 5 – 10 Sitzungen ( Dauer der Sitzungen: je nach Thema individuell)
Mediation: 90 min / 90 € — 5 – 8 Sitzungen vor Ort
Nach jeder Beratungs- / Coachingeinheit erfolgt ein Nachsorgetermin. Dieser findet innerhalb von 3 Monate nach dem letzten Treffen bei mir statt. In diesem Termin wird besprochen, inwiefern die Lösungsansätze hilfreich waren und die vorherrschenden Probleme beseitigt sind. Sollten die Themen immer noch aktuell sein oder neue den Alltag erschweren, ist eine erneute Beratung- / Coachingsitzung bei mir jederzeit möglich.


 

Ab auf die Couch - Hier finden Sie Beratung für zweite Familien und Stief-Eltern! Klick um zu Tweeten

Kennen Sie einen guten Coach für Patchwork und Stiefeltern? Schreiben Sie mir eine Mail an: stiefmutterblog@gmail.com.
Sind Sie Patchworkcoach und möchten in die Liste aufgenommen werden? Schreiben Sie mir eine Mail an: stiefmutterblog@gmail.com.

Herzlich, Susanne

Foto: Albumarium, Phillip Flores

1 Kommentare

  1. Pingback: Ex und Next - So schafft man es, an einem Strang zu ziehen - Der Stiefmutter Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.